Betriebswirt/in (VWA) – Quereinsteiger

Betriebswirtschaft für Quereinsteiger mit Vorkenntnissen

Sie haben bereits ein betriebswirtschaftliches Studium/eine Weiterbildung begonnen? Sie mussten unterbrechen oder ein Hochschulstudium abbrechen? Dann sind Sie bei uns richtig! An der VWA Potsdam können Sie unter Anrechnung Ihrer Vorleistungen in 1-4 Semestern den Abschluss als Betriebswirt (VWA) erlangen.

Betriebswirte organisieren und kontrollieren als juristische und ökonomische Generalisten Wirtschafts- und Verwaltungsvorgänge. Sie übernehmen Managementaufgaben in den mittleren und höheren Führungsebenen vieler Wirtschafts- und Unternehmensbereiche und auch in der öffentlichen Verwaltung.

Absolventen führen die Bezeichnung Betriebswirt/-in (VWA).

Studienverlauf:

Die Vorlesungen finden online 2 mal wöchentlich abends statt.

Studienbegleitende Prüfungen und Hausarbeiten

Die Module werden mit einer Klausur abgeschlossen. Sie dienen der Überprüfung des Kenntnisstandes des Studierenden und sind im Sinne der Prüfungsordnung als Leistungsnachweise eine notwendige Voraussetzung zum Erwerb der erforderlichen Creditpunkte.

Abschlussprüfung

Zum Ende des letzten Semesters des VWA-Studiums findet eine schriftliche Abschlussprüfung (Hausarbeit) statt.

Themengebiete:

  • Allgemeine Veranstaltungen
    • Mathematik & Statistik
    Volkswirtschaftslehre
    • Volkswirtschaftliche Grundlagen
    • Mikroökonomik
    • Makroökonomik
    • Grundlagen der Wirtschaftspolitik
    • Geldtheorie und Geld­politik I und II
    • Währungstheorie und -politik
    • Internationaler Handel
    • Ordnungs- und Wettbewerbspolitik
    • Realausgaben des Staates
    • Finanzwissenschaftliche Steuerlehre
    • Staatsverschuldung, Konjunktur- und Wachstum
    Betriebswirtschaftslehre
    • Betriebswirtschaftslehre: Einführung
    • Buchführung
    • Produktions- und Kostentheorie
    • Externes Rechnungswesen
    • Internes Rechnungswesen: Kosten- und Leistungsrechung
    • Marketing
    • Finanzierung
    • Investition
    • Personalwesen
    • Organisation
    • Internationale Rechnungslegung
    • Bilanzanalyse
    Rechtslehre
    • Grundzüge des Rechts
    • Bürgerliches Recht I und Bürgerliches Recht II
    • Schuldrecht I und Schuldrecht II
    • Sachenrecht
    • Handels- und Gesellschaftsrecht
    • Wirtschafts- und Internetrecht
    • Arbeitsrecht

    Ihr Vorteil an der VWA

Parallel oder nach dem Abschluss zum/zur Betriebswirt/in (VWA) können Sie den akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) erlangen.

Studiengebühren

Die Studiengebühren betragen pro Semester 690 Euro zzgl. Prüfungsgebühr und Einschreibgebühr.
Für ein paralleles bzw. anschließendes Bachelorstudium fallen zusätzliche Kosten an.

Anmeldung & Beratung: info@vwa-potsdam.de